ÖPNV “on demand”

Nach Expertenmeinung gehört die Zukunft des ÖPNV dem autonomen on-demand-Verkehr. Prinzip: Statt feste Strecken zu bedienen fahren die Kleinbusse ohne festgelegte Routen und ohne fixen Fahrplan. Kunden geben per App an, von wo nach wo sie fahren wollen. Ein Algorithmus berechnet für jeden Bus die optimale Route, um möglichst viele Fahrgäste möglichst günstig an ihren Zielort zu befördern. Der Planungs- und Verkehrsausschuss wird in seiner nächsten Sitzung über das Modell informiert.